Die WUI wünscht ruhige und besinnliche Weihnachtsfeiertage

Für die WUI geht ein aufregendes und erfolgreiches Gemeinderatsjahr zu Ende. Die WUI-Gemeinde- und Stadträte, Erwin Mayer, Barbara Rader und Christian Schrefel, konnten in der Zukunftspartnerschaft mit dem Team Wolkersdorf, der Bürgerliste MIT:uns und der SPÖ Wolkersdorf wichtige Weichen für eine gedeihliche und ganzheitliche Entwicklung der Stadtgemeinde stellen. So wurde z.B. die Stadtgemeinde Wolkersdorf e5-Gemeinde, eine Grundsatzentscheidung für „Leistbares Wohnen“ wurde getroffen, die Sanierung des Denkmales „Weltuhr“ beschlossen und mobile Jugendarbeit beauftragt.

Jetzt freuen wir uns auf besinnliche Tage mit der Familie und mit Freunden, auch um saubere Energie und saubere Luft für anstehende Aktivitäten zu tanken.
Im Rahmen der Veranstaltung zum Terra Madre Day am 7. Dezember 2019 erfuhren wir in zwei Vorträgen über die Lebensbedingungen in Ecuador und Kolumbien bzw. Malawi wieder einmal, wie die Situation im globalen Süden auch ist. Nicht allen geht es so gut wie uns in Österreich.

Sehr inspirierend ist in diesem Zusammenhang auch ein Interview mit Peter Singer im Standard. Er hat das Buch "Leben retten. Wie sich Armut abschaffen lässt – und warum wir es nicht tun" geschrieben. Seit langem plädiert er für Spenden an Organisationen, die effektiv Armut bekämpfen. Diejenigen, die noch auf der Suche nach Spendenmöglichkeiten sind, finden im Interview entsprechende links. (
https://www.derstandard.at/story/2000112350152/millionen-leben-in-armut-und-wir-kaufen-noch-einen-fernseher)

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen schöne Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020.


Barbara Rader und Christian Schrefel
im Namen des WUI-Clubs bzw. der WUI – Die Grünen





Studierende der TU Wien präsentieren:

Zukunftsleitbilder für und um den Bahnhof Obersdorf

16.01.2020, 17 Uhr
Kultursaal Obersdorf


Die Studierenden der TU Wien zeigen ihre Ideen für eine mögliche Siedlungs-Stadterweiterung am Bahnhof Obersdorf.
Ein Diskussionsanstoß für die wesentlichen Fragen bez. Flächenverbrauch, Energieverbrauch, Wohnraum, Wohn-Visionen, City of Tomorow u.v.m.

Die Lehrveranstaltung der TU findet auf Einladung von Stadtrat Christian Schrefel diesmal in Obersdorf im Kultursaal statt:
Im Rahmen der Lehrveranstaltung Raumwerkstatt // Wintersemester 2019/20
Studiengang
Bacherlorstudium // Raumplanung & Raumordnung

Wir freuen uns auf euer Kommen!


















 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Visits: 3669500